Gigabell übernimmt britischen Internet-Provider Web-Leicester

Montag, 01. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Gigabell Unternehmensanteil


Der börsennotierte Service-Provider Gigabell wird - sofern der Aufsichtsrat zustimmt - 60 Prozent der Anteile an dem britischen E-Commerce-Dienstleister und Internet-Provider Web-Leicester übernehmen. Darüber hinaus steht auch eine Option auf die weiteren 40 Prozent der Unternehmensanteile im Angebot. Web-Leicester ist Anbieter von E-Commerce und Content-Lösungen und wird aller Voraussicht das Jahr 1999 mit einem Umsatz von 750.000 Euro abschließen.
Meist gelesen
stats