Gian-Luca Tomei wechselt von MMK zu Philip Morris

Montag, 19. Juli 1999

Gian-Luca Tomei, stellvertretender Geschäftsführer der Hamburger PR-Agentur Markt- & Medien-Kommunikation (MMK), wechselt zu Philip Morris Germany (PMG) nach München, die er bisher als Kunden betreut hat. Als Brand Supervisor zeichnet der 30jährige bei PMK für die Marke Marlboro Medium und die entsprechenden Marketingaktivitäten wie das Event-Programm Marlboro-Network verantwortlich. Sein Nachfolger bei MMK wird Lars Burmeister, Stellvertreter des MMK-Chefs Klaus-D. Stoffers.
Meist gelesen
stats