Gewinn von HIS Sportswear sinkt auf 4,1 Millionen Mark

Dienstag, 16. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sportswear Umsatz Geschäftsjahr Köln


Die HIS Sportswear AG hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 98/99 bei höheren Umsätzen weniger Gewinn gemacht als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz des Textilherstellers stieg um drei Prozent auf rund 44,9 Millionen Mark. Der Konzern-Ertrag vor Steuern betrug 4,1 Millionen Mark gegenüber 6,3 Millionen Mark im ersten Quartal des Vorjahres. Rückstellungen für die Neustrukturierung des Vertriebs, für Werbung und für den Messeauftritt in Köln seien der Grund für den Gewinnrückgang gewesen.
Meist gelesen
stats