Gesundheitsinformationsnetz von ISKK Institut im Netz

Dienstag, 20. Juli 1999

Neue Möglichkeiten für die Gesundheitskommunikation bietet das offene Gesundheitsinformationsnetz des Heidelberger Institutes für Soziale Konzeption und Kommunikation (ISKK). Über 900 Homepages von Ärzten, Kliniken, Kurorten, Unternehmen und Organisationen sind unter www.gesundheitsspiegel.de nach medizinischen Suchbegriffen in der jeweils gewünschten Region abrufbar. Der Auftritt wurde zusammen mit der Mannheimer GOT Intermedia Agency verwirklicht.
Meist gelesen
stats