Geschäftsführer Kai Stepp verlässt Haufe Mediengruppe

Freitag, 18. Juli 2008
Kai Stepp
Kai Stepp
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mediengruppe Kai Stepp Martin Laqua WRS Verlag Lexware


Der Geschäftsführer des Freiburger Fachmedien-Anbieters Haufe Mediengruppe, Kai Stepp, verlässt das Unternehmen wieder. Der ehemalige "Capital"-Chefredakteur, der seine Arbeit bei Haufe erst seit Februar 2007 begonnen hatte, hat das Unternehmen gebeten, ihn aus persönlichen Gründen von seinen Aufgaben zu entbinden. Dies teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Gesellschafter und Beirat würden diesem Wunsch "mit großem Bedauern" entsprechen, so die Meldung weiter. Die Leitung der Haufe Mediengruppe wird bis auf Weiteres von den Geschäftsführern Martin Laqua und Markus Reithwiesner wahrgenommen.

Zur Haufe Mediengruppe gehören unter anderem Haufe Verlag, WRS Verlag, Haufe Publishing sowie Lexware. se

Meist gelesen
stats