Geschäftsführer Haaks wechselt von WAZ zum DSV

Mittwoch, 11. Oktober 2006
Verläßt die WAZ-Gruppe: Detlef Haaks
Verläßt die WAZ-Gruppe: Detlef Haaks

Detlef Haaks, Geschäftsführer der Essener WAZ-Gruppe, wechselt zum 1. April 2007 in die Geschäftsführung der DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) in Stuttgart-Vaihingen. Haaks verantwortet bei der DSV-Gruppe die Geschäftssparte Medien und die hauseigene AM Agentur für Kommunikation. Der 45-Jährige folgt auf DSV-Geschäftsführer Thomas Weiss, 44, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt und sich neuen Herausforderungen stellen will. Die Nachfolge von Haaks bei der WAZ ist noch nicht geregelt. Die DSV-Gruppe wurde 1935 gegründet und zählt mit rund 713 Millionen Euro Jahresumsatz zu den zehn umsatzstärksten Medienhäusern in Deutschland. gen

Meist gelesen
stats