Geschäftsführer Claudius von Soos verlässt Plakatunion

Freitag, 14. Mai 2010
Claudius von Soos
Claudius von Soos

Wechsel in der Geschäftsführung der Plakatunion: Claudius von Soos, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, wird seine Tätigkeit beim Außenwerber zum 30. Juni beenden. Nach fünfjähriger Unternehmenszugehörigkeit will sich der 40-Jährige neuen Herausforderungen stellen. Zuvor war von Soos unter anderem Medialeiter bei RTL und der Deutschen Bank Max Blue. Die alleinige Geschäftsführung übernimmt künftig Andreas Paul, der die Geschäfte der Plakatunion zusammen mit von Soos geführt hat. Die Bereiche Marekting und Vertrieb, die in Düsseldorf angesiedelt waren, sollen künftig im Unternehmenssitz in Hagen zentralisiert werden.

Die Plakatunion ist ein Zusammenschluss von zwölf unabhängigen Plakatunternehmen. Der Anbieter ist bundesweit in über 2.000 Städten mit Plakatflächen präsent. se
Meist gelesen
stats