Gerolsteiner verkauft Wasser übers Netz

Dienstag, 07. Juli 1998

Der Getränkehersteller Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. bietet jetzt Verbrauchern die Möglichkeit, unter http://www.gerolsteiner.de Mineralwasser und Erfrischungsgetränke direkt via Internet zu bestellen. Im Rahmen eines Pilotprojekts beschränkt sich diese Aktion vorerst auf den Raum Aachen, Düren und Eschweiler. Verbraucher, die in diesem Postleitzahlen-Gebiet wohnen, können sich die Lieferbedingungen und Preise des nächstgelegenen Heimlieferanten anschauen und per E-Mail bestellen. In maximal 48 Stunden werden dann die Gerolsteiner-Produkte direkt nach Hause geliefert. Den exakten Liefertermin stimmen Händler und Kunde miteinander ab. "Die nächsten Monate werden zeigen, wie die neue Idee beim Verbraucher ankommt und wie sichdie Umsetzung mit den beteiligten Getränkehändlern gestaltet. Wenn sich der Test in der Anlaufphase bewährt, können wir uns durchaus eine Ausweitung auf weitere Verkaufsgebiete vorstellen", sagt Stefan Göbel, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Gerolsteiner Brunnen. Der Start des Shopping-Angebots fällt zeitgleich mit dem optisch überarbeiteten Internet-Auftritt zusammen, der in Zusammenarbeit mit der Niersteiner Schmidt Unternehmenskommunikation realisiert wurde.
Infolink:
Schmidt Kommunikation
Meist gelesen
stats