Gericht entscheidet für ZDF Medienpark

Mittwoch, 18. September 2002

Das ZDF hat heute endlich grünes Licht für den Bau des Medienparks bekommen. Nach einer Entscheidung des rheinland-pfälzischen Oberverwaltungsgerichts verstößt der von der Stadt Mainz aufgestellte Bebauungsplan nicht gegen die Belange der Ökologie und des Landschaftsschutzes. Allerdings müsse der Plan bezüglich des Lärmschutzes der Anwohner nachgebessert werden, so die Richter.

Geklagt hatten zwei Anwohner des künftigen Medienparks sowie ein Landwirt. Sie hatten kritisiert, dass der Bau in direkter Nachbarschaft zum Sendzentrum des ZDF auf dem Mainzer Lerchenberg gegen das Bauverbot im Landschaftsschutzgebiet "Rheinhessisches Rheingebiet" verstoße.
Meist gelesen
stats