Gerhard Unholzer berät Burda-Verlag

Dienstag, 11. August 1998

Gerhard Unholzer, 62, bis 1996 Mitglied des Vorstands der Infratest Burke AG, ist jetzt für den Burda-Verlag beratend tätig. Er übernimmt die Aufgabe, die auf verschiedene Verlagsprofitcenter des Konzerns verteilten Marktforschungsaktivitäten zusammenzuführen und gemeinsam mit den Bereichsverantwortlichen weiterzuentwickeln. Dies sind insbesondere Anzeigengeschäftsführer Lothar Nadler (Anzeigenmarktforschung), Ulf Filipp (Redaktionsmarktforschung) und Franz Bingemer (Vertriebsmarktforschung). Unholzer berät in dieser Funktion den Geschäftsführer Verlagskoordination, Helge-Jörg Volkenand, der den Bereich Marktforschung steuert.
Meist gelesen
stats