Gerhard Cromme und Leonard Fischer sind neu im Aufsichtsrat des Axel-Springer-Verlags

Donnerstag, 27. Juni 2002

Die Hauptversammlung des Axel-Springer-Verlags hat Gerhard Cromme und Leonhard Fischer in den Aufsichtsrat berufen. Leonhard Fischer ist Vorstandsmitglied der Dresdner Bank und gehört außerdem dem Vorstand der Allianz an. Er tritt im Aufsichtsrat an die Stelle von Wolfgang Steinriede, der sein Mandat niedergelegt hat.

Gerhard Cromme ist Aufsichtsratsvorsitzender von Thyssen Krupp. Er fungiert zudem als Vorsitzender der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex. Cromme übernimmt das Mandat von Bernhard Servatius, der den Aufsichtsrat nach 17-jähriger Zugehörigkeit verlassen und gleichzeitig das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden niedergelegt hat. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender ist Giuseppe Vita.
Meist gelesen
stats