Gerald Wüst verabschiedet sich von Bitburg

Freitag, 26. Juni 2009

Marketingchef der Bitburger Braugruppe Gerald Wüst verlässt zum 30. Juni das Unternehmen. Ab dem 1. Juli berichtet dann die Marketingorganisation der Bitburger Braugruppe direkt an Werner Wolf, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb und Sprecher der Geschäftsführung. Seit vier Jahren arbeitete der 45-Jährige als Group-Marketing-Director für die Getränkegruppe. Wüst verantwortete die Marketingaktivitäten der zum Bitburger Unternehmen gehörenden Brauereien Bitburger Brauerei, König Brauerei, Licher Brauerei, Köstritzer Schwarzbierbrauerei und Wernesgrüner Brauerei.

 Davor war Wüst Global Marketing Manager Beverages bei Unilever. Seine Karriere bei  Unilever startete er 2000 als Marketing Manager für die Marke Knorr begann. Seine berufliche Laufbahn begann Wüst 1992 bei Effem/Masterfoods als Promotion und Brand Manager. nk
Meist gelesen
stats