Gerald Heinecke wechselt zu MRM

Mittwoch, 09. Mai 2007

MRM Deutschland in Frankfurt hat Gerald Heinecke als Client Service Director und Mitglied der Geschäftsleitung an Bord geholt. In dieser Funktion verantwortet der 43-Jährige das Digital- und Direktmarketing für die Kunden Adam Opel und Saab Deutschland. Außerdem verstärkt er gemeinsam mit Geschäftsleitungskollege Sean Condon, 39, die internationale Kampagnenentwicklung für General Motors Europe. Heinecke kommt von Publicis in Frankfurt, wo er seit 2001 als Client Service Director mit der Führung des Renault-Etats betraut war. Ebenfalls von Publicis wechselt Ute Schöning zu MRM. Als Management Supervisor verstärkt die 37-Jährige den CRM-Bereich für Opel Deutschland. stu

Meist gelesen
stats