Georgia Tornow wird Econy-Chefredakteurin

Montag, 13. September 1999

Die ehemalige "Taz"-Chefredakteurin Georgia Tornow, 51, tritt im Januar 2000 im Mainzer Verlag für Wirtschaftsmedien den vakanten Chefredakteursposten von "Econy" an. Ihre Vorgängerin und Gründerin des Wirtschaftsmagazins, Gabriele Fischer, kommt -- wie gemeldet - mit ihrem neuen Titel "Brand 1" an die Kioske. Bis Georgia Tornow ihren Dienst antritt, soll "ein Netzwerk erfahrener Wirtschaftsjournalisten" die runderneuerten Econy-Ausgaben 5 und 6/99 betreuen. Georgia Tornow, die nach ihrer Zeit bei der "Taz" stellvertretende Chefredakteurin der "Berliner Zeitung" war, arbeitete zuletzt als Moderatorin von "N-TV Bücher".
Meist gelesen
stats