Geo-Gruppe treibt Titel-Expansion voran

Freitag, 04. April 2003

Peter-Matthias Gaede, "Geo" Chefredakteur und Herausgeber der Geo-Gruppe, plant den weiteren Ausbau der Titelaktivitäten. Für "Geolino" kündigte Gaede jetzt in Hamburg für den Herbst ein weiteres Extra an - diesmal zum Thema "Ozeane". Für den Sommer plant das Magazin darüber hinaus erstmals eine Sommeruniversität mit Kindern in Zusammenarbeit mit der Uni Hamburg und der Körber-Stiftung.

Auch "Geo Saison" erweitert seine Titelpalette. Nach den Heften "Mallorca" und "Toskana", wird der Verlag im Juli das Sonderheft "Provence" auf den Markt bringen. Zufrieden zeigt sich Gaede mit der Jahresbilanz der Gruppe für das vergangene Jahr. Zahlen will der Verlagsmanager nicht nennen, doch man habe 2002 eine zweistellige Umsatzrendite erwirtschaften können.nr
Meist gelesen
stats