Ganske Verlagsgruppe bündelt Publikumszeitschriften

Freitag, 16. November 2007

Die Ganske Verlagsgruppe bringt den Geschäftsbereich Publikumszeitschriften auf Linie: Sämtliche Titel werden unter dem Dach des Jahreszeiten Verlags zusammengefasst und bekommen eine einheitliche unternehmerische Führung. Das Lifestyle-Magazin "Prinz" und seine digitale Ausgabe werden in das Produktportfolio des Jahreszeiten Verlags integriert. Der so neu aufgestellte Verlag führt künftig seine Zeitschriftentitel in den Segmenten Frauenmagazine ("Für Sie", "Petra", "Vital"), Special Interest ("Zuhause Wohnen", "Selber Machen", "Selber Machen Garten"), Premium Magazine ("Merian", "Der Feinschmecker", "Wein Gourmet", "A&W Architektur & Wohnen", "Country") sowie Lifestyle ("Prinz"). Das Segment Lifestyle wird von Jan Pierre Klage, der auch für die Frauenmagazine verantwortlich zeichnet, geführt. Rainer Thide verantwortet wie bisher als Chefredakteur "Prinz" mit seinen 13 Regionalausgaben. Stephan Pirsch leitet die Online Ausgabe prinz.de.

Verleger und Zeitschriften-Vorstand Thomas Ganske über die Reorganisation: "Dies ist ein logischer Schritt, er vereinfacht die Arbeit im Haus, wir erwarten Synergieeffekte bei der Vermarktung sowohl im Vertriebs- wie im Anzeigenmarkt. Im Anzeigenmarkt gab es bereits Anzeigenrabatte mit den Titeln des Jahreszeiten Verlags." dh

Meist gelesen
stats