Ganske-Gruppe verabschiedet Vertriebschef Hermann Schmidt

Donnerstag, 12. Mai 2011
Geht: Hermann Schmidt
Geht: Hermann Schmidt

Ein Vertriebs-Urgestein verlässt die aktive Berufsbühne: Hermann Schmidt, der langjährige Vertriebschef der Ganske-Gruppe, geht am 31. August in den Ruhestand. Der 61-Jährige ist Geschäftsführer der Hamburger Ganske-Unternehmen Jahreszeiten Verlag (Jalag; „Für Sie", „Petra", „Feinschmecker"), Premium Sales Germany (Vertriebsdienstleister Handel) und Presse Spezial Handel (Abonnentenbetreuung). Seine Nachfolge bei Premium Sales Germany tritt Gertrud Schäfer an, die seit September 2008 Schmidts Stellvertreterin ist. Die 49-Jährige wird damit Vertriebschefin des Jalag.
Übernimmt: Gertrud Schäfer
Übernimmt: Gertrud Schäfer
Verleger Thomas Ganske: „Mit großem Bedauern, aber auch mit Verständnis und Respekt habe ich die Entscheidung von Herrn Schmidt zur Kenntnis genommen und danke ihm für seine Arbeit und das außerordentliche persönliche Engagement für unsere Unternehmen." Schmidt trat 1991 als Geschäftsführer der Lesezirkel-Tochter Leserkreis Daheim in die Verlagsgruppe ein, 1997 wurde er (Vertriebs-) Geschäftsführer des Jalag. Daneben engagierte sich Schmidt in den Gremien des Verlegerverbandes VDZ, war langjähriges Mitglied des VDZ-Vorstandes Publikumszeitschriften und gründete dort 1999 den Arbeitskreis mittelständischer Verlage (AMV), der 2010 zum Verein wurde, dessen Vorsitzender er ist - und dessen Belange er streitbar vertritt. rp
Meist gelesen
stats