Gamesload schafft virtuellen Treffpunkt in Second Life

Montag, 07. Mai 2007

Das Spiele-Download-Portal Gamesload hat eine eigene Insel in der virtuellen Welt Second Life erworben. Gamesload Island ist rund 65.000 Quadratmeter groß und soll als Anlaufstelle für Gamer und Entwickler fungieren. In der Welcome Lounge können sich die Nutzer orientieren und Informationen über das Angebot der virtuellen Dependance einholen. Im Tower präsentiert das zu T-Com gehörende Portal kostenlos nutzbare Spiele. Der Turm selbst soll durch die Community stetig ausgebaut werden. mh
Meist gelesen
stats