Gala.de erhöht Podcast-Frequenz

Freitag, 30. März 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetauftritt Gruner + Jahr


Der Internetauftritt Gala.de des Gruner + Jahr-Peoplemagazins "Gala" bietet ab Anfang April jeden Tag einen neuen Podcast. Das Format umfasst VIP-News, Gerüchte, einen so genannten Hollywood-Talk, einen London-Talk und Party-Facts. Anlass der Frequenzerhöhung ist die große Resonanz auf das bisher wöchentliche Angebot, das monatlich rund 4500 Downloads verzeichnet. "Da viele Besucher sich das Angebot direkt auf der Website anhören, haben wir außerdem die Dauer der einzelnen Folgen den Hörgewohnheiten im Netz angepasst und auf etwa fünf bis sechs Minuten pro Folge reduziert", erklärt Michael de Vries, Geschäftsführender Redakteur der "Gala". Produziert wird der Podcast von Medienkontor FFP. dh

Meist gelesen
stats