Gala unterzieht sich Schönheitskur

Mittwoch, 30. Mai 2001

Das deutsche People-Magazin "Gala" aus der Norddeutschen Verlagsgesellschaft erscheint ab dieser Woche mit einem neuen, optisch aktualisierten Konzept. Mit der Überarbeitung, die die sukzessiv vorgenommenen Optimierungsmaßnahmen der letzten Monaten in den konsumrelevanten Bereichen Mode, Kosmetik, Wellness und Reise abschließt, will sich das Wochenmagazin vor allem den jüngeren Zielgruppen öffnen. Durch den weitgehenden Verzicht auf farbig unterlegte Kästen soll die Anmutung klarer und wertiger werden. Insgesamt, so die Magazinmacher, wirke das Layout nun deutlich moderner.
Meist gelesen
stats