Gabler Verlag überarbeitet "Lexikon Medienwirtschaft"

Mittwoch, 02. Februar 2011
Das "Lexikon Medienwirtschaft" erscheint in der 2. Auflage
Das "Lexikon Medienwirtschaft" erscheint in der 2. Auflage

Medienlexikon 2.0: App-Economy, Soziale Medien oder auch die neue Rechtslage beim Product Placement - das sind einige der neuen Fachbegriffe im "Lexikon Medienwirtschaft" vom Gabler Verlag. Die nun vorliegende zweite Auflage wurde komplett überarbeitetet, nach sechs Jahren. "Kaum ein anderer Wirtschaftszweig ist in den letzten Jahren so grundlegenden Veränderungen unterworfen gewesen wie der Mediensektor", begründet Herausgeberin Insa Sjurts, Professorin an und Geschäftsführerin der Hamburg Media School. Die um aktuelle Entwicklungen ergänzte Neuauflage bietet über 2500 Fachbegriffe und will damit einen umfassenden Überblick zu den Grundbegriffen der Medienwirtschaft sowie zu den Fachbegriffen einzelner Medienteilmärkte (Buch, Musik, Film, Zeitung, Zeitschrift, Hörfunk, Fernsehen, Internet, Mobile) und Wertschöpfungsstufen (Contentproduktion und -Packaging, Mediendistribution) liefern. Und das aus Sicht von BWL und VWL, von Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie Jura und Technik. hor
Meist gelesen
stats