Gabi Schnell wird Marketing Manager Europe bei Jockey

Donnerstag, 05. August 2004

Ab sofort übernimmt Gabi Schnell, 46, die Position des Marketing Manager Europe beim US-Unterwäschelabel Jockey. Sie wechselt in die Europazentrale nach Hechingen und berichtet direkt an Stephen Silvester, Managing Director Europe. Schnells Hauptaufgaben sind es, einen weltweit einheitlichen Markenauftritt zu gewährleisten und die Bekanntheit der Produktgruppen, insbesondere Sportswear, weiter zu steigern. Die Österreicherin war bis jetzt im Marketing der Huber Holding in Mäder, dem Jockey-Lizenznehmer für Österreich, Schweiz und Ostmärkte verantwortlich. rp
Meist gelesen
stats