G+J übernimmt Mehrheit an Chefkoch.de

Freitag, 23. November 2007

Der bereits angekündigte Kauf des Kochportals Chefkoch.de durch Gruner + Jahr (G+J) ist nun offiziell bestätigt. Wie das Verlagshaus mitteilt, liegt ab Januar nächsten Jahres mit 50,2 Prozent die Mehrheit des Portals bei G+J. Die Übernahme der restlichen Anteile sei ebenfalls geplant. Die Geschäftsführung von Chefkoch.de wird zunächst in der Verantwortung der Gesellschafter Alexander Meis, Alexander Sarosiek und Ulf Weber bleiben.

Der Neuling wird der Unternehmenssparte G+J Living zugeordnet und erweitert das Foodsegment des Verlags im multimedialen Segment. Im April dieses Jahres hatte G+J bereits die Online-Plattform Essen-und-Trinken.de gestartet.

Chefkoch.de wurde 1998 gelauncht und erreicht laut IVW derzeit rund 2 Millionen Unique User. jf



Meist gelesen
stats