G+J beruft neue Chefredakteure: Huber leitet "Brigitte" allein

Montag, 15. April 2013
Huber leitet "Brigitte" allein
Huber leitet "Brigitte" allein

Wie angekündigt, gibt Multi-Chefredakteur Stephan Schäfer seine redaktionellen Ämter mit seiner Berufung in den Vorstand von Gruner + Jahr auf. Das neue Personaltableau auf Titelebene sieht wie folgt aus: Brigitte Huber wird alleinige Chefredakteurin vom Flaggschiff "Brigitte", Bettina Billerbeck wird Chefredakteurin von "Schöner Wohnen" und Sinja Schütte verantwortet "Living at Home". Zur Chefredakteurin vom Neuling "Couch" steigt Daniela Kamps auf. Die 49-jährige Huber bildete bislang mit Schäfer eine Doppelspitze. Sie startete im Februar 2003 als stellvertretende Chefredakteurin bei "Brigitte" und übernahm Anfang 2007 zusätzlich die Funktion der Chefredakteurin Neue Medien bei "Brigitte".

Bettina Billerbeck, 40, übernimmt von Schäfer die Verantwortung für "Schöner Wohnen". Sie war seit 2011 Chefredakteurin von "Living at Home". Von 2005 bis 2009 war sie Textchefin, zuvor in leitenden Funktionen bei "Myself" tätig.

Billerbecks Nachfolge tritt Sinja Schütte an. Schütte wird auch Online-Chefredakteurin Living. In diesem Bereich sind die Portale Schoener-wohnen.de, Livingathome.de, Haeuser.de und Schoener-wohnen-kollektion.de gebündelt. Die 42-Jährige war zuletzt Leiterin des Ressorts "Balance" bei "Brigitte". Sie arbeitet bereits seit 2003 für den Titel.

Daniela Kamps, 38, steigt bei "Couch" von der Redaktionsleiterin zur Chefredakteurin auf. Sie hat bereits an der Testausgabe des Anfang 2012 gelaunchten Wohn- und Modemagazins mitgearbeitet. pap
Meist gelesen
stats