G+J: Suntka von Halen übernimmt DPV-Marktkommunikation

Donnerstag, 18. Februar 2010

Jetzt ist es offiziell: Zum 1. Februar hat Suntka von Halen die Leitung der Marktkommunikation (Marketing, externe und interne Kommunikation) der Gruner + Jahr-Vertriebstochter Deutscher Pressevertrieb (DPV) übernommen. Sie folgt damit auf Kurt Otto, der als "Pressesprecher für Sonderprojekte" in der G+J-Kommunikation "intensiv eingebunden" ist. Von Halen, 31, betreute nach BWL-Studium und dem Einstieg in den G+J-Fachbereich Vertrieb zunächst die Titel der "Brigitte"-Gruppe, anschließend verantwortete sie die Vertriebseinführung von "Emotion". Seit November 2007 war sie als Projektassistentin in der DPV-Geschäftsleitung tätig. HORIZONT.NET hatte unter anderem diese Personalie bereits im Januar vermeldet. rp
Meist gelesen
stats