G+J Media Sales: Mario Suchert soll Verlagsbüro Frankfurt leiten

Donnerstag, 08. Oktober 2009
Mario Suchert
Mario Suchert

Im Führungskräfte-Tableau von Gruner + Jahrs neuer Vermarktungssparte G+J Media Sales fehlte sein Name bisher: Mario Suchert, bislang Gesamtanzeigenleiter G+J-Wirtschaftsmedien („FTD", „Capital", „Börse Online", „Impulse"). Nach Informationen von HORIZONT.NET soll Suchert ab Dezember das G+J-Verlagsbüro in Frankfurt leiten. Damit wird er in dieser Funktion Nachfolger von Guido Modenbach, der Geschäftsführer von G+J Media Sales in Hamburg wird - und damit sein Amt in Frankfurt aufgibt. Modenbach war bisher Büroleiter Frankfurt und stellvertretender Geschäftsführer G+J Media Sales in Personalunion.

Sucherts derzeitiger Bereich G+J-Wirtschaftsmedien geht vermarktungstechnisch künftig, wie berichtet, in der neuen Verkaufssparte „News" auf (Leitung: Helma Spieker). Ein G+J-Sprecher wollte die Information nicht kommentieren. rp
Meist gelesen
stats