G+J-Manager Düffert wechselt zu Madsack

Freitag, 08. Januar 2010
Thomas Düffert
Thomas Düffert

Nun ist es offiziell: Thomas Düffert, bislang Geschäftsführer des zu Gruner + Jahr gehörenden Dresdner Druck- und Verlaghauses (DDV), wechselt als stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung zur Mediengruppe Madsack nach Hannover. Seine Aufgaben in Dresden übernimmt Oliver Radtke spätestens zum 1. Juli 2010. Mitte Dezember war bekannt geworden, dass Andreas Arntzen, bei Madsack in der Geschäftsführung für elektronische Medien zuständig, das Haus Ende 2009 verlässt. Der Madsack-Geschäftsführung gehören noch der Vorsitzende Herbert Flecken an, der die Bereiche Produktion und Redaktion verantwortet, sowie Rüdiger Garbs, zuständig für Finanzen, Personal und IT.

Oliver Radtke
Oliver Radtke
Düffert war seit Januar 2007 neben Carsten Dietmann Geschäftsführer des DDV und seit 1996 in verschiedenen verantwortlichen Positionen des Bereichs Zeitungen von Gruner + Jahr im In- und Ausland tätig, den er vor seinem Wechsel zu DDV leitete.

Sein Nachfolger Radtke arbeitet seit 1991 ebenfalls in verschiedenen Positionen bei Gruner + Jahr und ist seit 2007 Verlagsgeschäftsführer Operations und Mitglied der Geschäftsführung von Gruner + Jahr Deutschland. "Radke ist ein erfahrender Verlagsmanager mit großer Gestaltungskraft und Führungskompetenz", lobt Achim Twardy, Mitglied des G+J-Vorstandes, den neuen DDV-Geschäftsführer. pap
Meist gelesen
stats