G+J EMS vermarktet Womenshealth.de

Dienstag, 21. Februar 2012
Das Portal wird ab sofort von G+J EMS vermarktet
Das Portal wird ab sofort von G+J EMS vermarktet
Themenseiten zu diesem Artikel:

G+j Vermarkter Rodale Henry Allgaier Men's Health



Der Vermarkter G+J EMS vermarktet ab sofort den Online-Auftritt von "Woman's Health". Das Lifestyle-Portal des bietet Informationen und Anregungen zu den Themen Gesundheit, Fitness, Ernährung, Beauty, Mode, Partnerschaft, Sex und Finanzen.  "Wir freuen uns, dass die Vermarktung von WomensHealth.de nun in den Händen von G+J EMS liegt", sagt Henry Allgaier, Geschäftsführer des Verlags Rodale Motor Presse, der das Portal bislang in Eigenregie vermarktet hat: "Mit seinem hochwertigen Portfolio an Frauen-Websites kennt sich G+J EMS bestens mit den Bedürfnissen der Marktpartner in diesem Segment aus. Damit sind eine hochwertige Positionierung unseres Angebots im Werbemarkt sowie eine nachhaltige Marktbearbeitung garantiert."

Der Verlag Rodale Motor Presse hatte den Frauen-Ableger des Lifestyle-Magazins "Men's Health" im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht und konnte von der Erstausgabe auf Anhieb rund 100.000 Exemplare verkaufen. In diesem Jahr sollen acht Ausgaben des Magazins erscheinen. Im Vergleich zum Magazin sind die Online-Reichweiten von "Women's Health" noch bescheiden: Im Januar erreichte das Portal laut IVW rund 47.000 Visits. dh
Meist gelesen
stats