G+J EMS startet Zeitungssuchmaschine Paperball

Montag, 20. April 1998

Nach der Einführung der deutschsprachigen Internet-Suchmaschine Fireball vor knapp 10 Monaten hat die G+J Electronic Media Service (EMS) jetzt das neue Dienstleistungs-Angebot Paperball gestartet. Die ebenfalls in Zusammenarbeit mit der TU Berlin entstandene Zeitungssuchmaschine ist zu finden unter http://www.paperball.de. Mit Paperball kann der an aktuellen News und Hintergrundinfos interessierte User jederzeit seinen persönlichen, an ihn adressierten Nachrichtenüberblick in Form einer Link-Liste erstellen. "Mit Paperball ist EMS eine weitere technologische Innovation im Netz gelungen, die die individuellen Nutzungsmöglichkeiten und das aktuell im Internet zur Verfügung stehende Datenangebot kombiniert und damit sinnvoll und effizient nutzbar macht", so EMS-Geschäftsführer Andreas Schmidt. Paperball soll sich ausschließlich durch Erlöse aus Bannerwerbung und anderen Online-Werbeformen finanzieren.
Infolinks:
G+J EMS, Fireball
Meist gelesen
stats