GFT Media geht in Berlin an den Start

Mittwoch, 06. August 2003

Der Internetdienstleister GFT Technologies mit Hauptsitz in St. Georgen bündelt seine Kreativtätigkeiten unter dem Label GFT Media in Berlin. In der neuen Unit werden künftig unter anderem das Frontend-Design und Busniess-Entwicklung für Medienthemen, etwa im Bereich E-Learning angesiedelt sein. "Wir hatten früher an knapp 10 Standorten in Deutschland Kreative sitzen. Das wird jetzt in Berlin zusammengefasst", sagt Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender des börsennotierten Dienstleisters. Ziel der Umstrukturierung ist es, das Angebot "konzentriert und damit reibungsloser an den Kunden heranzutragen und neue Kundenbereiche zu erschließen". Zuvor hatte GFT bereits wie im Frühjahr angekündigt die Software-Entwicklung an den beiden Standorten Stuttgart und Ilmenau zusammengefasst. ems
Meist gelesen
stats