G + J EMS und IP New Media vereinbaren Kooperation

Donnerstag, 24. Januar 2002

Die Onlinevermarkter im Umkreis des Bertelsmann-Imperiums rücken näher zusammen: G + J Electronic Media Sales (G+J EMS) und IP New Media, Vermarkter der RTL Group, haben eine umfassende Zusammenarbeit vereinbart. Das Ziel: Für die zusammen rund 40 vermarkteten Websites können größere Angebotspakete geschnürt werden. Gleichzeitig will man gemeinsam Marktforschung betreiben und Standards vereinheitlichen.

Die Zusammenarbeit wird laut G+J-Sprecher Stefan Michalk keine organisatorischen Konsequenzen haben: "Die Unternehmen bleiben getrennt, es gibt keine Entlassungen oder Umstrukturierungen im Management." Gerüchte, nach denen die Vermarkter langfristig zusammengelegt werden sollen, dementiert Michalk: "Damit würden sie sich zu weit von den jeweiligen klassischen Vermarktern der Marken entfernen. Hier wollen wir aber vielmehr eine nahe Anbindung." Eine Kooperation mit Lycos, ebenfalls ein Vermarkter mit Bertelsmann-Beteiligung, gebe es zunächst nicht. Michalk: "Wir stehen aber allen Unternehmen des Bertelsmann-Umfeldes offen gegenüber."

Meist gelesen
stats