Fuste rückt in Fresenius-Vorstand auf

Montag, 04. Januar 1999

Roberto Fusté wurde mit Wirkung vom 1. Januar zum Vorstandsmitglied der Fresenius Medical Care AG, Bad Homburg, berufen. Er zeichnet für die Region Asien-Pazifik verantwortlich und wird von Hongkong aus operieren. Fusté kam 1991 als Geschäftsführer der von ihm 1983 gegründeten spanischen Nephrocontrol S.A. zu Fresenius, die später von Fresenius übernommen wurde.
Meist gelesen
stats