Fußballurteil des BGH vertagt

Dienstag, 18. November 1997

Die Urteilsverkündung zur zentralen Vermarktung von Fernsehübertragungsrechten durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) bei den Heimspielen im UEFA-Cup und im europäischen Wettbewerb der Pokalsieger wurde heute verschoben. Die Entscheidung soll am 16. Dezember um 10 Uhr verkündet werden. Es wird erwartet, daß der Bundesgerichtshof die Zentralvermarktung durch den DFB verbieten wird.
Meist gelesen
stats