Fußball-WM 2010: RTL kooperiert mit Premiere

Dienstag, 15. Juli 2008
Die Fußball-WM gibt´s auch auf RTL
Die Fußball-WM gibt´s auch auf RTL

RTL zeigt nach Verhandlungen mit Premiere mindestens neun Spiele der Fußball-WM 2010 in Südafrika. Ausgestrahlt werden sechs Vorrunden- und zwei Achtelfinalspiele sowie ein Viertelfinalmatch. Für neun weitere Spiele hat RTL die Optionsrechte. Darüber hinaus sieht der Vertrag mit Premiere auch die Übertragungsrechte für 18 Spiele im Sendegebiet Österreich vor.

Den Zuschlag für die Live-Übertragung der übrigen 46 Spiele im Free-TV haben ARD und ZDF erhalten. Für das Pay-TV konnte sich Premiere die Ausstrahlungsrechte an allen 64 Live-Spielen sichern, 18 davon werden exklusiv gesendet. Schon beim Rechteerwerb hatte sich Premiere die Möglichkeit der Kooperation mit einem Free-TV-Sender offen gelassen. Der Vertrag mit RTL bringe dem Münchner Abo-Sender "ein sehr gutes wirtschaftliches Ergebnis", heißt es bei Premiere. Über die Vertragsinhalte haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Bereits bei der Fußball-WM 2006 hat RTL einen Teil der Vorrundenspiele gezeigt.
Meist gelesen
stats