Fußball-EM: Deutschland-Partie mit 67,9 Prozent Marktanteil

Mittwoch, 16. Juni 2004

23,5 Millionen Zuschauer zog Rudi Völlers Team im ersten EM-Spiel gegen die Niederlande vor den Bildschirm - das sind satte 67,9 Prozent Marktanteil. Damit kann sich das ZDF über die beste Einschaltquote eines Sport-Events seit dem WM-Endspiel 2002 Deutschland gegen Brasilien freuen. In der Schlussphase verfolgten knapp 26 Millionen Zuschauer den Ausgleichstreffer der Niederländer. sch
Meist gelesen
stats