Fußball-Bundesliga wird demnächst erst um 20.15 Uhr übertragen

Dienstag, 12. Juni 2001

Immer deutlicher zeichnet es sich ab: Sat 1 wird "Ran" demnächst erst um 20.15 Uhr bringen. Der Ligaverband, der Zusammenschluss der Profivereine der Ersten und Zweiten Bundesliga, beschloss am Montag, einer Neudordnung der Spieltage zuzustimmen. In den anstehenden Verhandlungen mit dem DFB und der Kirch-Gruppe soll beschlossen werden, die Ausstrahlung später anzusetzen und die Freitagsspiele zu streichen. Somit würden in Zukunft sieben Samstags- und wie gehabt zwei Sonntagsspiele stattfinden. Als Moderator der neuen "Ran"-Sendung, die in Konkurrenz zum TV-Entertainment-Samstagabend tritt, wird laut "Die Welt" Jörg Wontorra gehandelt.
Meist gelesen
stats