Fuhrken wechselt zu Wunderman

Dienstag, 22. September 2009
Hansjörg Fuhrken
Hansjörg Fuhrken

Hansjörg Fuhrken ist ab sofort als Executive Creative Director für Wunderman tätig. Der 45-Jährige kommt von der McCann-Erickson-Tochter MRM, wo er unter anderem für die Kunden Microsoft, CSU und UPS vernatwrtlich war. Frühere Stationen seiner Karriere waren die Concept AG und Ogilvy. Der neue Arbeitgeber will vor allem von Fuhrkens Erfahrung mit Microsoft profitieren. Im März dieses Jahres hatte das Unternehmen seinen globalen Dialogmarketing-Etat bei Wunderman gebündelt. Vor Fuhrken war bereits der frühere MRM-CEO Alexander Ewig seinem Kunden gefolgt. jf
Meist gelesen
stats