Führungswechsel bei der Flensburger Brauerei

Dienstag, 10. Juli 2007

Die Flensburger Brauerei strukturiert ihre Führungsspitze neu: Andreas Tembrockhaus übernimmt bei der Flensburger Brauerei ab sofort die Verantwortung für Marketing, Vertrieb und Export. Der Geschäftsführende Gesellschafter Lorenz Dethleffsen hat die Bereiche an den ehemaligen Tchibo-Manager weitergegeben. Tembrockhaus, der 1999 von Beiersdorf in die Hamburger Tchibo-Zentrale wechselte, übernahm im Jahre 2005, als Leiter des Ressorts Fachhandel, die Shop-in-Shop Konzepte. Außerdem geht der bisherige Geschäftsführer der Brauerei, Uwe Müller, nach 14 Jahren Unternehmenszugehörigkeit Mitte September in den Ruhestand. Die Leitung der von ihm verantworteten Bereiche Finanzen, Technikund Unternehmenscontrolling wird dann Lorenz Dethleffsen übernehmen. Dethleffsen ist seit 1998 für den Bereich Vertrieb und Marketing verantwortlich. mh

Meist gelesen
stats