Führungswechsel bei der Ebay-Tochter Kijiji

Montag, 21. Juli 2008
Bram Ellens
Bram Ellens

Bram Ellens übernimmt ab sofort als Interims-Geschäftsführer die Verantwortung für das kostenlose Online-Kleinanzeigenportal Kijiji in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der 30-Jährige wird sich in den kommenden Monaten um den strategischen Aufbau der Ebay-Tochter kümmern. "Unser Fokus liegt klar auf der Weiterentwicklung der Kijiji-Plattform und es wird in den kommenden Wochen eine Reihe fundamentaler Neuerungen auf der Seite geben", kündigt der gebürtige Holländer an.

Ellens kam 2006 zu der holländischen Ebay-Tochter Marktplaats.nl, einem Kijiji-Äquivalent, und war als Business Developer für den Aufbau des Unternehmens zuständig. 2007 wechselte er in das amerikanische Hauptquartier nach San Francisco. Ellens war dort sowie in Taiwain, Italien und Großbritannien für die Ebay Classifieds Group tätig und leitete Projekte im Bereich Strategiefindung und Monetarisierung. bn
Meist gelesen
stats