Führungswechsel bei Tribal DDB

Freitag, 06. Juni 2008
Paul Gunning
Paul Gunning

Paul Gunning ist neuer CEO des Online-Agenturnetzwerks Tribal DDB, das auch in Deutschland mit mehreren Standorten vertreten ist. Gunning war bisher President von Tribal DDB US East. Er folgt auf Matt Freeman, der als CEO zum Medienkonzern Go Fish wechselt. Gunnings Aufgaben als President von Tribal DDB US übernimmt Elisabeth Ross zusätzlich zu ihren Aufgaben als Chefin des Tribal-DDB-Geschäft im Westen der USA. Sie trägt damit künftig den Titel President Tribal DDB US. Außerdem wurde sie zum Global Chief Marketing Officer ernannt. Für das Geschäft in Europa, Nahost und Asien (EMEA) ist weiterhin der deutsche Manager Stephan Beringer verantwortlich, der künftig zusätzlich die Position des Chief Strategic Officer bekleidet. brö 
Meist gelesen
stats