Führungswechsel bei TBWA

Montag, 17. Dezember 2007

Das Omnicom-Netzwerk TBWA strukturiert seine oberste Führungsmannschaft um. Der bisherige CEO Jean-Marie Dru wechselt auf den Posten des Chairman. Neuer Network-Chef wird Tom Carroll, 52, bislang President Worldwide der Omnicom-Tochter. Der bisherige Chairman und CCO Lee Clow gibt seinen derzeitigen Titel ab, gehört als Global Director of Media Arts aber weiterhin zum Führungskreis der Agentur. Dru stand seit sieben Jahren an der Spitze von TBWA. In dieser Zeit hat das Network einen deutlichen Schritt nach vorne gemacht und ist von des US-Magazinen "Adage" und "Adweek" zweimal in Folge zur "Agentur des Jahres" gewählt worden. In seiner neuen Rolle soll sich Dru unter anderem um den weiteren Ausbau der Gruppe kümmern. Der neue CEO Carroll gilt als enger Vertrauter von TBWA-Europachef Perry Valkenburg, der als COO International auch die Geschäfte der gesamten Gruppe steuert. mam

Meist gelesen
stats