Führungswechsel bei Pinnacle Worldwide

Donnerstag, 29. Juni 2006

Die Inhaberin der Kronberger Beratungsgesellschaft Public Relations Partners , Hannemie Stitz, wurde zum Präsident des Agentur-Netzwerkes Pinnacle Worldwide gewählt. Damit haben die rund 60 Mitglieder des vor 30 Jahren in New York gegründeten internationalen Netzwerks inhabergeführter PR Agenturen erstmals eine Frau an ihre Spitze gewählt. Eine Premiere bedeutet es auch, dass das Führungsteam von einem Präsidenten außerhalb der USA geleitet wird. Ab September besteht der weltweite Vorstand neben Stitz als President noch aus Chairman Ronald Hanser (President Hansa & Associates, Des Moines/Iowa) und President-Elect David Marriott (CEO Gogerty Stark Marriot, Seattle/Washington).

Die regionale Verantwortung für Europa trägt künftig als Vice-President Ruud Bijl (Managing Director Bijl Partners, Amsterdam). si
Meist gelesen
stats