Führungswechsel bei Master Card: Christian Stolz löst Peter Ehmke ab

Montag, 12. März 2012
Christian Stolz steigt bei Master Card auf
Christian Stolz steigt bei Master Card auf

Christian Stolz rückt bei Master Card zum General Manager Deutschland auf. Der 44-Jährige übernimmt seine neue Aufgabe am Donnerstag. Zwei seiner Kernaufgaben: Der Manager soll zum einen die führende Rolle beim kontaktlosen Bezahlen weiter ausbauen. Und zum anderen das Deutschlandgeschäft weiterentwickeln. Die dafür notwendige Führungserfahrung hat er bereits. Seit 2003 ist Stolz für das Schweiz-, seit 2008 auch für Österreichgeschäft des Kreditkartenunternehmens verantwortlich. Er berichtet in seiner neuen Funktion an Andrea Scerch, Divisional President Master Card Europe. Stolz folgt auf Peter Ehmke. Der 56-Jährige stand vier erfolgreichen Jahren als General Manager an der Spitze der deutschen Tochter. Ehmke wechselt nach London, um bei Master Card künftig als Head of Strategy Europe zu arbeiten. mir
Meist gelesen
stats