Führungswechsel bei Draft FCB

Montag, 09. Februar 2009
Howard Draft tritt als CEO zurück
Howard Draft tritt als CEO zurück

Laurence Boschetto ist neuer CEO von Draft FCB. Der 55-Jährige war bislang President und Chief Operating Officer des US-amerikanischen Agenturnetzwerks. Er wird den Titel President weiterhin tragen. Der bisherige CEO und Chairman Howard Draft agiert künftig als Executive Chairman. Gleichzeitig bekam der weltweite Kreativchef Jonathan Harris den Titel Vice-Chairman verliehen. Boschetto wurde schon seit Jahren als Nachfolger von Howard Draft gehandelt. Dieser nannte ihn einen "herausragenden Führer". "Es gibt niemanden, den ich lieber als Partner hätte", sagte der Agenturmann, der Draft 1978 mitgegründet hatte. Draft FCB war 2006 aus der Fusion der beiden Interpublic-Töchter Draft und FCB entstanden. Das Netzwerk erstreckt sich auf 99 Länder, in denen mehr als 9.600 Mitarbeiter für die Agenturkette tätig sind. brö   
Meist gelesen
stats