Führungstrio bei The Media Edge

Dienstag, 29. Dezember 1998

Karl-Heinz Wimmer, Ulrich Schulze-Eckel und Axel Hansen bilden die neue Management-Führung von The Media Edge (TME), Frankfurt. Das Dreierteam wird dem neuen Media-Joint-venture von Young & Rubicam und Mediahaus Ströbel ab 1. Januar 1999 vorstehen. Karl-Heinz Wimmer, 50, bis vergangenen Sommer Media-Geschäftsführer bei J. Walter Thompson, übernimmt - wie bereits gemeldet - als Managing Dirctor die Geschäftsführung. Ulrich Schulze-Eckel, 43, führt die Media-Planung an. Er kommt von HMS Carat, wo er seit 1996 als Unit-Director arbeitete. Bei Michael Conrad & Leo Burnett, Frankfurt, war er zuvor zehn Jahre tätig, zuletzt als stellvertretender Medialeiter. Axel Hansen, 50, ist in dem Führungstrio für den Einkauf zuständig. Er war zuletzt bei J. Walter Thompson Einkaufsleiter Presse-Medien. Wie Wimmer und Schulze-Eckel hatte auch Hansen zuvor unter anderem bei HMS beruflich Station gemacht.
Meist gelesen
stats