Führungsteam von DuMont Net bekommt Zuwachs

Freitag, 21. Januar 2011
M. DuMont Schauberg rüstet sich für digitalen Ansturm
M. DuMont Schauberg rüstet sich für digitalen Ansturm

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg rüstet sich für die Herausforderungen der Digitalisierung. Mit Wirkung zum 1. Februar wird Björn Schmidt zweiter Geschäftsführer der digitalen Verlags-Tochter DuMont Net. Er kommt als Unterstützung für Silke Springensguth, die bereits seit drei Jahren an der Spitze von DuMont Net steht. Mit der Erweiterung des Führungsteams will der Verlag der "der wachsenden Bedeutung der crossmedialen Anforderungen" gerecht werden. Schmidt, 46, arbeitet bereits seit 20 Jahren bei M. DuMont Schauberg und war in den vergangenen vier Jahren Mitglied der Chefredaktion des "Kölner Stadtanzeiger", der zur Mediengruppe gehört. Dort war er außerdem für die Entwicklung einer Tageszeitungs-Applikation für das iPad verantwortlich. hor
Meist gelesen
stats