Führungssitze der Springer-Verlagsbüros in Frankfurt, Stuttgart und Berlin wechselt

Donnerstag, 02. Januar 2003

Zum Jahreswechsel haben die Verlagsbüros der Axel-Springer-Zeitschriften in Frankfurt, Stuttgart und Berlin neue Büroleiter erhalten. Für Frankfurt ist künftig Hannes Berger, 39, verantwortlich, Daniela Weh, 38, leitet das Stuttgarter Büro und Thorsten P. Schicke, 40, hat in Berlin das Ruder übernommen. Mit dem flächendeckenden Wachwechsel setzt Springer seine Umstrukturierung der Verkaufsorganisation fort, die 2002 mit den Verlagsbüros München und Düsseldorf begonnen hatte.
Meist gelesen
stats