Frontlineshop eröffnet Fashion-Outlet auf Ebay

Donnerstag, 25. November 2010
-
-

Der Versender von Streetfashion Frontlineshop kooperiert ab sofort mit Ebay. Unter Stores.Ebay.de hat das Unternehmen mit Sitz in Hannover und Hamburg ein eigenes Fashion-Outlet eröffnet. Dort bietet der Multilabel-Händler seine sogenannte Offseason-Ware an: Restposten und Überhänge, die bereits über ein halbes Jahr alt sind. Preislich gesehen soll das angebotene Sortiment mindestens 30 Prozent unter der ehemals unverbindlichen Preisempfehlung liegen. "Die Eröffnung des Premium-Outlets auf dem Marktplatz Ebay stellt einen integralen Bestandteil unserer Wachstumsstrategie dar", so Frontline-Geschäftsführer Stefan Puriss. Ihm sei es wichtig, dass der Kunde dort das gleiche Einkaufs- und Serviceerlebnis bekommt, wie bei Frontlineshop selbst.

Ebay erhöht damit die Zahl der verkauften Modelabels um bis zu 150, denn so viele Labels hat Frontlineshop in seinem Sortiment. Bisher zählte die Plattform Outlet.ebay.de/mode 24 Markenshops, die 32 Labels vertrieben. jm
Meist gelesen
stats