Fritzenkötter-Nachfolge: Joachim Klähn wird Kommunikationschef bei Bauer

Montag, 13. September 2010
Joachim A. Klähn
Joachim A. Klähn

Die Bauer Media Group hat nach HORIZONT-Informationen einen neuen Unternehmenssprecher gefunden. Danach wird der frühere Tchibo-Sprecher Joachim A. Klähn bei Bauer als Leiter Unternehmenskommunikation antreten. Klähn folgt auf Andreas Fritzenkötter, der Bauer Ende November 2009 verlassen hat. Seitdem führt seine Stellvertreterin Berit Sbirinda die fünfköpfige Abteilung. Bisher war unklar, ob und wann Verleger Heinz Bauer und seine Geschäftsleitung (Yvonne Bauer, Eckart Bollmann, Andreas Schoo) die Stelle überhaupt extern nachbesetzen. Nun scheint es so weit zu sein.

Andreas Fritzenkötter
Andreas Fritzenkötter
Joachim Klähn hat 2007 laut damaliger Mitteilung "auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen" nach zehn Jahren als Leiter Unternehmenskommunikation den Handelskonzern und Kaffeeröster Tchibo verlassen. In seine Zeit dort fielen unter anderem die Übernahme von Eduscho, der Verkauf von Reemtsma und das verstärkte Engagement bei Beiersdorf. Danach war er laut seinem Xing-Profil Sprecher des Deutschen Kaffeeverbandes; seit Anfang 2009 firmiert Klähn als Geschäftsführer seiner PR- und Beratungsagentur SNK in Hamburg. Vor seiner Zeit bei Tchibo war er Sprecher beim Textilhersteller Wünsche, beim Autokonzern VW und beim Versandhändler Otto. rp
Meist gelesen
stats