Fritz Melsheimer wird Chef bei Hanse-Merkur

Mittwoch, 20. Februar 2002

Fritz Horst Melsheimer tritt zum 1. Juli die Position des Vorstandsvorsitzenden der Hanse-Merkur-Versicherungsgruppe an. Er löst Gerd-Winand Imeyer ab, der nach 29 Jahren auf diesem Posten in den Aufsichtsrat wechselt. In der Amtszeit des 67-Jährigen entstanden aus zwei Krankenversicherern die Hanse-Merkur-Krankenversicherung. Melsheimer, 51, war bislang unter anderem als Vorstandsmitglied der Hamburg-Mannheimer tätig. Seit Juli 2000 arbeitet er in gleicher Funktion für Wave Management.
Meist gelesen
stats